In Zukunft MESSE

Für den Industrietransfer

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihr wissenschaftliches Wissen und innovative Technologien effektiv in die Praxis umsetzen können? Die Antwort könnte in der Welt der Messen liegen – einem wirkungsvollen Instrument, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Industriekund*innen besser kennenzulernen, ihre Bedürfnisse zu verstehen, eigene Hypothesen zu überprüfen und wertvolle Informationen über Branchen und Märkte zu sammeln. All dies ist in jeder Phase Ihres Forschungsprojekts möglich und wichtig.

Das Programm "IN ZUKUNFT MESSE" der Abteilung für Transferförderung und -beratung bietet Wissenschaftler*innen die Gelegenheit Sich systematisch auf kommende Messen vorzubereiten und somit den Transfer ihrer Forschungsergebnisse in die Industrie voranzutreiben. In sechs Trainingsmodulen und zwei vor Ort Specials erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Aufgaben und arbeiten ihr eigenes Thema für den Messeauftritt weiter aus. Unsere Workshops helfen Ihnen die anstehenden Aufgaben noch strukturierter, prägnanter und nachhaltiger zu gestalten.

Falls Sie weitere Fragen haben oder ein individuelles Programm wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Auf einen Blick:

3 bis 3,5 Stunden via MS Teams | 6 Module & 2 Live Specials auf ausgesuchten Messen

Für alle Fraunhofer-Wissenschaftler*innen und -Führungskräfte, die sich für Industrietransfer zuständig fühlen.
Die Workshops sind für alle Teilnehmenden kostenlos.

Die Anmeldung zu den Workshops ist verbindlich. Sollten Sie leider doch nicht teilnehmen können, möchten wir Sie bitten Ihre Anmeldung über den Stornierungslink oder per Mail zu stornieren.

Dies ist eine Fraunhofer-interner Workshopreihe und nur für Mitarbeitende buchbar.
Individuell zusammengestellte Messe-Workshops sind möglich.

 

Strategische Ausrichtung – Selbststeuerung ermöglichen

Für Führungskräfte

29.01.2024 | 9-12 Uhr | MS Teams

Industrietransfer spielt auf allen Ebenen eine Rolle. Messe kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten, vor allem dann, wenn es in die Gesamt-Transferstrategie eingebunden ist. Wir zeigen, wie sich durch klare Zielsetzung, Teambuilding sowie eine nachhaltige Implementierung der Ergebnisse das Potential von Messe richtig entfalten kann.

 

Dein Startpaket für eine erfolgreiche Messe

Training Basic

06.02.2024 | 9–12:30 Uhr  | MS-Teams

Messe kann ein wirkungsvolles Transfer-Instrument sein. Wir stellen euch Denkmodelle, wichtige Aufgaben und Tools vor sowie ein Projektboard, das ihr individuell anpassen und für eure zukünftigen Messe-Projekte nutzen könnt. Ihr wisst genau was zu tun ist und welches Know-how ihr an welcher Stelle braucht.

 

Mit System zum richtigen Kund*innentermin

Recherche Kunden

12.02.2024 | 9–12:30 Uhr  | MS-Teams

Ihr lernt die wichtigsten Schritte für eine Personenrecherche kennen, damit am Ende klare Ansprechpersonen stehen. Um nicht im Meer von Informationen zu ertrinken, hilft eine klare Systematik. Ihr seid gut vorbereitet, welche Unternehmen für Euch interessant sind, wen Ihr auf der Messe treffen wollt und nutzt damit die Messe als Kontaktpool richtig aus.

 

Interesse wecken & im Gedächtnis bleiben

One Pager

14.02.2024 | 9–12 Uhr  | MS Teams

Schnell kann man sich bei der Produktvorstellung in Details verlieren. Die Kund*innen interessiert oft nur der konkrete Nutzen bzw. die damit verbundene Verbesserung. In diesem Workshop erarbeitet Ihr mit dem One Pager ein wichtiges Tool, um Euren Kund*innen den auf den Punkt gebrachten Mehrwert zu vermitteln und gezielt Aufmerksamkeit zu generieren.

 

Zuhören – fragen – verstehen

Gespräche mit System

26.02.2024 | 9–12:30 Uhr | MS Teams

Mit dem Gesprächsleitfaden könnt Ihr eine zielorientierte Bedarfsanalyse erstellen, denn mit den richtigen Fragen lernt Ihr Eure Kund*innen besser kennen. Ihr wisst, wie Ihr bei ihnen eine Zukunftsvision erzeugt, den Nutzen prägnant kommuniziert und mit Einwänden am besten umgeht. Ihr kennt die Dos & Don‘ts der Kommunikation.

 

Strategisch und nachhaltig – Roadmap & wichtigste Aufgaben

Nachbereitung

05.03.2024 | 9-12 Uhr | MS Teams
Achtung: Terminverschiebung!

Nach der Messe ist vor der Messe! Umso wichtiger ist eine Nachbereitung des Auftritts, um aus reinen Kontakten tatsächliche Dialogpartner*innen und Kund*innen zu machen. Ihr lernt, welche Schritte hier möglich sind und wie die neuen Informationen aufbereitet werden. Damit schlagt Ihr die Brücke zwischen Messeauftritt und eurer bisherigen Transferstrategie. 

 

MESSE LIVE

Live: Stand-Up

ca. 30 min. | vor Ort auf den Messen

Sie bekommen einen kurzen und kompakten Check-In zu den wichtigsten Messethemen. Wir gehen die Kernpunkte eines erfolgreichen Gesprächs durch, frischen Wissen auf und sprechen über Eure Rolle auf der Messe. Natürlich gibt es auch genügend Raum für Eure Fragen. In kleinen Gruppen und mehrmals am Tag.

HMI 2024 (22. – 26. April) Hannover 
ACHEMA 2024 (10. – 14. Juni) Frankfurt

MESSE LIVE

Live: Gesprächsreflexion

ca. 90 min. | vor Ort auf den Messen

Die Theorie zur Gesprächsführung mag klar sein, doch wie sieht es in der Praxis aus? Wir unterstützen und reflektieren Ihre Messegespräche, um Ihnen direktes Feedback zur Gesprächsführung und Zielerreichung zu geben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Gespräche zu optimieren.
 

HMI 2024 (22. – 26. April) Hannover 
ACHEMA 2024 (10. – 14. Juni) Frankfurt

Wie wir arbeiten - Unsere Tools

Unsere Workshops werden durch ein eigenes dafür aufgebautes Messe-Task-Board ergänzt. Des Weiteren gibt es das dazugehörige In Zukunft Messe-Poster. Alle Teilnehmenden bekommen diese im Nachgang auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

  • Alle Ziele und Aufgaben auf einen Blick.
  • Stellt euer Team zusammen, vergebt Rollen und Zuständigkeiten.
  • Setzt euch Deadlines und überprüft Euren Erfolg.